Die wahren Ursachen von Depression, Angst, Panikattacken, BurnOut und wie man sich davon befreit und heilt

Die wahren Ursachen von Depression, Angst, Panikattacken, BurnOut und wie man sich davon befreit und heilt

Namaste lieber Freund der Selbstverwirklichung!

Ich grüße dich wieder sehr herzlich an diesem wundervollen Tag auf diesem Planeten der Liebe!

Aus aktuellem Anlass möchte ich ein wenig über den Zustand der DEPRESSION schreiben, denn dieses Thema ist immer mehr aktuell in unserer Gesellschaft.

Zuallererst möchte ich hier mein tiefes Mitgefühl, meine Liebe und Verständniss für diejenigen ausdrücken, die momentan daran leiden.

Aber ich möchte auch im gleichen Atemzug verkünden, dass dies nicht sein muss!
Auch muss man keine Angst haben oder nutzlose und gefährliche Psychodrogen wie Antidepressiva nehmen, oder gar sich mit INsulinschocks und Heilkrampfbehandlungen behandeln lassen ~ früher hieß dies Elektroschockbehandlung, denn dies ist sehr sehr barbarisch und die Höhe der Menschenverachtung denn dies heilt gar nichts, gelinde ausgedrückt!

Was ist Depression?
Depression ist ein Verlust der persönlichen Kraft und in der Essenz ein unterbewusstes oder bewusstes Aufgeben und eine Abtrennung vom spirituellen Krieger Archetypen, der das genaue Gegenteil der Depression ist. Es ist einfach die Einstellung der Aufgabe. Depression kann auch damit verbunden sein, dass man ein fehlendes Verstehen von den normalen Zyklen von Leben und Tod in einer gegeben Lebenszeit hat. Es fehlt ein Verstehen, wer wir wirklich sind und um was es überhaupt in dieser großen planetaren Schule Gottes geht. Einige Depressionen können auch von anderen Lebenszeiten mitgebracht werden und diese stammen von Entscheidungen, die man in diesen vergangenen Leben oder diesem Leben gemacht hat, die falsch waren.

Dies hat eine tief sitzende Schuld erschaffen, die so schwer wurde, dass es zu einer Depression des ganzen Systems führte.
Dies kann in der Aura als dunkle Wolken gesehen werden (für den, der das Geschenk der Hellsichtigkeit besitzt), dort wo sich eine Menge Schmerz aus vergangenen oder in diesem Leben aufgebaut hat.Auch kann dies als rote Bereiche erkannt werden, wo sich Irritation, und Druck entwickelt, da die Person weiß, das da karmische Lektionen aus der Vergangenheit in Ordnung zu bringen sind. Dies ist alles sehr oft mit einer emotionalen Achterbahnfahrt verbunden, die von einer Überidentifizierung mit dem Emotionalkörper, Unterbewusstsein und dem negativen Ego stammt, und das man noch nicht gelernt hat, seine Emotionen und Gefühle durch die Wissenschaft des Heilens durch die Einstellung zu verursachen! Depression kann leicht geheilt werden, einfach in dem man lernt, das Gedanken die Realität erschaffen und natürlich auch deine Gefühle und Emotionen, und auch die Energie, die man zur Verfügung hat. Wenn man negativ denkt, und das machen depressive Menschen in einer extremen Weise, hat man auch keine Energie mehr!Oft geht dies auch einher mit dem berühmt – berüchtigten BURN-OUT, von dem sehr viel die Rede ist momentan.
Und dies kann wiederum zu weiteren Lektionen im physischen Körper führen! Es gibt hier wunderbare Werkzeuge und Mittel in der Integrierten Spirituellen Psychologie, die die I AM University lehrt, die schnelle Abhilfe schaffen. Man sagt auch, dass Depression ein nach innen gewandter Ärger ist und dies ist auch wahr, denn Ärger und Depression gehen immer Hand in Hand sozusagen. Denn Depression ist die Unterseite der negativen Ego Münze, sozusagen!Jeder der sich chronisch ärgert wird in den mehr empfänglichen Perioden des Seins chronisch depressiv sein. Eine Person die depressiv ist braucht keinen negativen Ärger, sondern vielmehr positiven Ärger und persönliche Kraft und spirituelle Krieger Energie um sich selbst aus diesem dunklen Loch heraus zu ziehen! Ärger und Depression sind zwei Seiten der negativen Ego Münze.

Das wahre Antidot und/oder Heilung ist die persönliche Kraft und die Liebe!
Gott/Spirit/Brahma/Allah hat uns allen ein Bewusstsein der Kraft und Stärke gegeben, um alle Lektionen zu konfrontieren und zu meistern! Und er würde uns nie etwas aufbürden, das wir nicht meistern können, denn er ist ein Gott der bedingungslosen Liebe, des Mitgefühls und der Gnade! Wir alle bekommen genau das, was wir verdienen und brauchen, um ein Meister zu werden, nicht mehr, aber auch nicht weniger, denn deswegen sind wir alle hier!

Denn das Leben ist ein Prozess, in dem das Selbst wieder auf das Selbst trifft Die Entfernung und das Trennen von Gott führt letztendlich zu Burnt Out und Depression! Wir alle haben dasselbe Potential in uns, dass auch zum Beispiel in Christus Jesus/Sananda war!

Je härter die Winde des Lebens blasen und du in den Feuern und Hurricans des Lebens getestet wirst, umso stärker und kraftvoller musst du werden!

Sir Winston Churchill sagte es so:

Niemals aufgeben, niemals aufgeben, niemals aufgeben!

Schon der wundervolle Polymath und gefeierte Goethe sagte damals:

Was mich nicht umbringt, macht mich nur noch stärker!

Und die gute Sache ist, es gibt ja noch nicht einmal solch ein Ding wie den Tod! Du bist in Wahrheit unsterblich!
Wir müssen die erste Strahl Gottes Energie nutzen und das ist die persönliche Kraft, die in uns allen schlummert, die uns in Zeiten von Krisen erlaubt, dass uns das Leben nicht nieder drückt! Die Unterwerfung unter Gottes Willen ist eine christusbewusste positive Qualität, solange sie gleichzeitig mit der Liebe und der persönlichen Kraft kombiniert ist. Eine Person, die depressiv ist, muss lernen Gleichmut, Gelassenheit und unveränderlichen Inneren Frieden und Freude in sich zu kultivieren, egal was die äußeren Umstände sind, und vor allem anderen braucht sie viel persönliche Willenskraft! Die Person, die Gefahr läuft depressiv zu werden, sucht Glück und inneren Frieden außerhalb des Selbst.

Glücklich sein und innerer Frieden ist nichts, das von außen kommt, es ist ein Zustand des Bewusstseins, denn man idealerweise selbst kreiert! Es ist eine Perspektive und Einstellung zum Leben!

Angst, Furcht und Paranoia sind auch alles Derivate des negativen Ego´s, was ganz leicht als angstbasierendes Denken definiert werden kann. Es gibt nur zwei Emotionen und dies sind Liebe und Angst.

Alle anderen Gefühle stammen von diesen zwei Emotionen und die vollkommene Liebe vertreibt alle Angst.
Da gibt es angstbasierendes Denken und liebebasierendes Denken.

Angst ist projezierter Angriff. Wenn du daran glaubst, andere anzugreifen, wirst du immer in Angst leben.
Edgar Cayce sagte:”Warum sich sorgen, wenn du beten kannst?”

Und ich würde hier dazu addieren, warum sich sorgen, wenn du beten kannst, Affirmationen sprichst, Visualisierungen machst und deine persönliche Kraft besitzt. Liebevoll zu selbst und allen anderen in jedem Moment zu sein wird die Angst entfernen.
Das Aufgeben aller Angriffsgedanken wird die Angst entfernen.
Gebet, Affirmations, und persönliche Kraft wird Angst entfernen. Das verweigern des negativen Ego´s und das Annehmen des Christusbewusstseins löscht die Angst.

Paranoia ist Angst, die zu einem mehr extremen und ausufernden Zustand gemacht wurde. Hier wird die Angst auf alles und jeden projeziert. Die Welt und die Menschen sind nichts anderes als ein Spiegel und die Profektionsleinwand von deinem Denken.
Die einzig wichtigste Lektion im Leben ist, auf diese Leinwand und Spiegel nur christusbewusste Gedanken zu projezieren und keine negativen Ego Gedanken. Es sind vielleicht nur etwa 1% unserer Gedanken, die als realitäts basierende Ängste eingestuft werden können.

Bore-Out/Langeweile kommt daher, das man sich selbst langweilt mit einer Philosophie des Lebens die nicht in Ausrichtung mit Gott ist.
Wenn man vollständig auf dem spirituellen Pfad ist, dann ist es unmöglich, das man sich langweilt, denn als Ko-Erschaffer mit Gott gibt es unendliche Möglichkeiten der Kreativität, des spirituellen Wachstums und des Dienstes, an dem man teilnehmen kann.
Nur wenn man von diesem unendlichen Potential abgeschnitten ist, was Gott ist, fühlt man sich gelangweilt!
Die Person, die auf ihrem spirituellen Pfad fest verwurzelt ist hat Probleme genügend Stunden am Tag zu finden, um all das zu tun, was sie gerne tun würde um zu wachsen, zu expandieren, zu kreieren und zu dienen!

Neunundneunzig Prozent unserer Ängste, wie auch immer, sind Illusion und stammen von falschem Denken.

Das Gesetz des Bewusstseins sagt:

Dein Denken erschafft deine Realität, nicht andere Personen und keine Situationen, denn es ist das Bewusstsein, das Fesseln erschafft oder es ist das Bewusstsein, das den Himmel erschafft!
All dein Glück und deine Erlösung liegt bei dir! Alles ist in deinem Verstand!
Lerne richtig zu denken und dein Leben wird sich vollkommen verändern!
Ja, ihr lieben, der innere Frieden und die Glückseligkeit liegen immer nur einen Gedanken weit weg, denn es sind unsere Gedanken die unsere Realität und natürlich auch unsere Gefühle erschaffen!
Thought creates Emotion! Thought triggers Feeling!
Gedanke erschafft Emotion! Gedanken lösen Gefühle aus!

“Gedanken sind Dinge und das Bewusstsein ist der Baumeister!” – Der universelle Mind

Gerne helfe ich dir, wenn du dies lernen willst und sehr gerne helfe ich dir aus deiner Depression, Langeweile, deinen Panickattacken etc, und/oder Burn–Out heraus, denn auch ich selbst war früher sehr depressiv, ausgebrannt und wollte mehrmals Suizid begehen! Ich habe es gemeistert und habe schon vielen geholfen, dass sie wieder Lebenslust und Lebensfrohheit spüren und wieder fröhlich sind und ihr Leben meistern und es wieder lieben! Alles liegt in deinem Denken, und dies beeinflusst alles, auch die Ernährung, denn diese hat auch einen sehr großen Einfluss auf unsere psychologische Gesundheit! Danke, das du dir ein wenig deiner wertvollen Zeit genommen hast um dies zu lesen, nun musst du nur noch den zweiten Schritt tun und mir eine Nachricht schreiben, wenn du magst! Auf dich wartet eine sprituell/Psychologische Beratung und heilige Lehren, wie du sie nicht noch einmal auf diesem Planeten finden wirst, die unglaubliche Resultate produziert ~ schaue dir gerne die Gewinnberichte/Testimonials auf meiner Homepage an!

JOY and LOVE and Peace to you!
RA